8335 Dienstleister im Branchenbuch
Jetzt kostenlos anmelden | Login
amicella
Home

Ausblick auf die Bräutigam-Mode 2013

Hochzeitsanzug 2013Auch für angehende Ehemänner hat die Modesaison 2013 eine Menge Neues zu bieten. Doch ebenso, wie bei den Damen, gibt es auch bei den Herren Altbewährtes aus der vergangenen Saison. So sind schmal geschnittene Anzugformen und Ton-in-Ton-Schattierungen immer noch absolut trendy und neben den klassischen Nuancen Schwarz und Grau ist auch die Farbe Blau nach wie vor sehr beliebt.

An Bedeutung verlieren dagegen bei der Bräutigam-Mode die Brauntöne sowie Features in kräftigen oder gar grellen Farben. Topaktuell sind spitzenbesetzte Krawatten, extravagantes Schuhwerk und die mondänen Alternativen zu den klassischen Anzugtypen.

Maskulin und elegant schreitet „Mann“ zum Traualtar

Körpernahe Silhouetten mit einer klaren, sportlichen Linienführung führen die Trends in der Bräutigam-Mode 2013 an. Männlich, sexy und athletisch soll er rüberkommen – der Bräutigam von morgen. Genau aus diesem Grund dominiert die Farbe Schwarz in jeder aktuellen Bräutigam-Kollektion. Auch Anthrazit und Dunkelblau sind häufig auf den Laufstegen berühmter Herren-Ausstatter zu bewundern, während die erdigen Brauntöne allmählich von der Bildfläche verschwinden. Um den markanten Gesamteindruck nicht zu zerstören, sind Weste, Plastron, Krawatte und oftmals gar das Hemd an der Basisfarbe angepasst. Verspielte und farbenfröhliche Muster sind für den neuartigen Look passé.

Dafür sorgen die Bräutigam-Schuhe für vermehrtes Aufsehen. Edle Lederschuhe mit auffallenden Musterungen oder in extravaganten Farben sind ein toller Blickpunkt und setzen dem Style des Bräutigams die Krone auf.
Bei den Materialien haben leicht glänzende, aber auch seidenmatte Stoffe die Nase vorn. Ton-in-Ton-Strukturen, -Reliefs, -Streifen oder -Musterungen bilden den entscheidenden Unterschied zum Businessanzug. Da die Spitze bei den Bräuten im kommenden Jahr eine extrem wichtige Rolle spielt, ist sie auch bei der Herren-Mode zu finden. Krawatten mit Spitzenbesatz, Einstecktücher aus Spitze oder eingearbeitete Spitzenapplikationen am Jackenrevers schaffen einen geschmackvollen Bezug zum spitzenbesetzten Brautkleid.

Stilbruch erwünscht – der etwas andere Festtagsanzug

Hochzeit: Herrenmode 2013Bisher schrieb die Etikette Frack-, Smoking- und Cutaway-Trägern klare Regeln in Sachen Kleiderordnung vor. In der Hochzeits-Saison 2013 ist das jedoch alles Schnee von gestern! Frei nach dem Motto: „Der Bräutigam darf alles“, werden die Klassiker jetzt ordentlich aufgepeppt!

Die Alternativen beim Frack:
Zweireihige Knopfreihen beim Frack sind das Highlight im Modejahr 2013! Während der klassische Frack immer offen getragen wird, trägt der Mann von Welt seinen zweireihigen Frack nun geschlossen und bezaubert mit einer eleganten Figur. Das schlichte Tiefschwarz wird von den angesagten Musterungen abgelöst und anstatt der weißen Fliege ist nun auch ein dunkles Plastron erlaubt.

Die Alternativen beim Cutaway:
Die neuartigen Cutaway-Versionen kommen u. a. mit kürzeren Jackenformen daher. Glänzend graue Hosen lösen die klassischen grau-schwarz gestreiften Hosen-Modelle ab und verleihen dem Bräutigam einen trendigen Look. Zudem sind nun auch festlich gemusterte Westen zum Gehrock erlaubt.

Die Alternativen beim Smoking:
Während der traditionelle Smoking mit einer dunklen Anzugjacke, schwarzen Schuhen und dunkler Fliege samt gleichfarbigen Kummerbund und Einstecktuch besticht, erlaubt die gelockerte Etikette ansprechende Farbspielereien. So muss die Farbe der Fliege und des Einstecktuchs nicht einheitlich sein und auch das Schuhwerk darf ruhig etwas Pepp in die Sache bringen. Zweifarbig Lederschuhe z. B. verleihen den Bräutigam von heute einen neuartigen Touch. Darüber hinaus darf es für Hochzeiten, die an heißen Sommertagen im Freien gefeiert werden, auch gern ein strahlend-weißes Smoking-Jackett sein. Lediglich bei der Fliege sollte man Etikette bewahren und keinesfalls ein weißes Exemplar tragen.

 

Checkliste zur Planung der Hochzeit

 

 

 

[ zur Übersicht der News und Presseberichte ]