8329 Dienstleister im Branchenbuch
Jetzt kostenlos anmelden | Login
amicella
Home Hochzeitspaar Ehering Gravur des Eheringes

Hochzeitsringe | Trauringe

Die Gravur

„Ein Leben lang Hand in Hand“ - es ist heutzutage üblich seinen Ehering zu individualisieren und durch eine Gravur seine persönliche Note zu geben. Es gibt verschiedene Möglichkeiten diesen ganz besonderen Liebesbeweis umzusetzen.
 

Die Gravur

Trauring mit GravurAllgemein betrachtet, sind Gravuren Einschneidungen von Ornamenten, Schriften und Verzierungen in Metall, Glas, Stein, und anderen festen Werkstoffen.
Ziel einer Gravur ist es, durch Abtrag von Material eine Oberflächenstruktur zu schaffen, die sich gegen den Hintergrund abhebt.

 

Fräsgravur

Bei der Fräsgravur wird das Motiv mittels einer computergesteuerten Maschine in das Metall eingefräst. Da die Abtragung weit in die Tiefe vordringt, erscheint das Motiv in der Kernfarbe des Metalls (z.B. golden bei Messing).
Diese Art der Gravur ist nur für einfachere Motive geeignet.

Lasergravur

Die Lasergravur ist eine relativ neue Gravurmethode, bei der durch einen Laserstrahl die oberste Schicht des gravierten Materials punktgenau abgetragen wird. Aufgrund dessen erhält das Motiv die Farbe des Kernmaterials.
Lasergravuren zeichnen sich durch eine hohe Präzision aus.

Diamantgravur

Im Schmuckbereich wird jedoch am häufigsten die Diamantgravur eingesetzt. Dabei wird das Material nicht abgetragen, sondern vielmehr verdrängt, wodurch die Oberflächenfarbe erhalten bleibt. Auf diese Art kann auch auf Wölbungen ohne Probleme graviert werden.
Außerdem bietet die Diamantgravur eine hohe Qualität und Stabilität der Gravur. Sie eignet sich vor allem für feinere Motive.

Gravurarten / Motive

Gravur eines EheringesGenerell sind der Art der Gravur fast keine Grenzen gesetzt. Es gibt die Möglichkeit die eigene Handschrift auf den Ring gravieren zu lassen, man kann Symbole wählen, wie zum Beispiel ein Herz oder eine Rose, andere Schriften, wie griechisch oder arabisch, Initialen, Zitate, Verse, Gedichte, eigene Texte, verschiedene Schriftarten oder eine Relief-Gravur.
Es ist sogar möglich sein Schmuckstück mit einem Teil des Fingerabdrucks oder seinem Profil, also der seitlichen Ansicht des Gesichts, verzieren zu lassen.

Gravurservice von Ring-Paare.de

Der Trauring ist ein Symbol der Liebe und Verbundenheit. Heutzutage ist es üblich Ringe durch eine Gravur zu individualisieren.
Der Ehering-Spezialist Ring-Paare.de bietet beispielsweise einen kostenlosen Gravurservice an. Meist kann man frei wählen, ob die Namen und das Datum der Trauung eingraviert werden sollen oder lieber ein gemeinsames Lebensmotto.
Bei vielen Ringen ist auch eine Außengravur möglich.

Weitere Ratgeberseiten für das Brautpaar:

Die Legierung von Ringen Ringgrößen