8329 Dienstleister im Branchenbuch
Jetzt kostenlos anmelden | Login
amicella
Home Hochzeitspaar Ehering Ringgröße

Eheringe - Ringgröße - kaufen

Die Ringgröße

Damit es beim Kauf von Trauringen kein böses Erwachen gibt, ist es besonders wichtig auf die richtige Ringgröße zu achten. Doch was gibt es für Möglichkeiten die Ringgröße zu bestimmen und was muss man dabei beachten?
 

 

Ringgröße ermitteln

Ringgröße ermittelnDamit Sie sich an Ihrem Ring richtig erfreuen können, ist die korrekte Bestimmung der Ringgröße von größter Bedeutung – besonders wenn man über das Internet einkauft.
Es gibt verschiedene Möglichkeiten seine Ringgröße zu ermitteln: Sie können ihre Ringgröße beim Juwelier messen lassen; Sie können auch einen Ring, der Ihnen gut passt, abmessen oder eine Ringschablone verwenden, die bei einigen Trauring-Shops zum Download bereitsteht.
Bei Ring-Paare.de zum Beispiel bekommen sie bei jeder Bestellung auf Wunsch ein kostenloses Ringmaß zugesendet, mit dem sie komfortabel Ihre Ringgröße ermitteln können. Dabei handelt es sich um ein Kunststoffband, das ähnlich wie ein Gürtel mit Skala funktioniert: man legt es um den Finger, an dem der Ring passen soll und zieht es so weit zu bis der Ring weder zu locker noch zu eng sitzt; am besten so wie einer Ihrer eigenen gut sitzenden Ringe. In einem kleinen Sichtfenster kann man dann die entsprechende Ringgröße auf dem Ringmaß ablesen. Dabei ist es wichtig darauf zu achten, dass man das Band nicht zu eng schnürt und noch über den Fingerknöchel schieben kann.
Wenn man seine Ringgröße beim Juwelier in der Stadt messen lässt, wird dort im Grunde genommen nicht anders verfahren.

Es bietet sich an das Ringmaß zu unterschiedlichen Uhr- bzw. Tageszeiten anzulegen oder auch einfach einmal über den Tag anzulassen, da die Finger sich beispielsweise je nach Temperatur verändern können.
Wenn Sie ihre Ringgröße schon kennen oder sie beim Juwelier ablesen lassen, können Sie Ihre Größe bei Bedarf anhand einer Ringgrößentabelle umrechnen. In Deutschland wird die Ringgröße vorwiegend als Umfang in Millimetern, manchmal auch als Durchmesser, angegeben. Allgemein ist es wichtig den inneren Umfang bzw. den Innendurchmesser zu messen.

Ringgrößen werden international mit unterschiedlichen Systemen angegeben:

Ringgrößentabelle

Die richtige Ringgröße ist wichtig

Nehmen Sie sich Zeit Ihre Ringgröße genau zu bestimmen. Bei individueller Anfertigung der Ringe könnte es nämlich bei einem Umtausch zu Schwierigkeiten kommen.
Generell werden Ihre Ringe, ob sie diese nun beim Juwelier um die Ecke oder im Internet bestellen, individuell für Sie produziert und dies dauert in der Regel 1-2 Wochen.
Bei mit Steinen besetzten Ringen sowie Titan-, Edelstahl-, Platin- und Wolframringen ist keine Größenänderung möglich, da ansonsten der Stein aus der Fassung fallen würde bzw. die harten Materialien Risse bekommen würden.
Individuell angefertigte und gravierte Ringe sind grundsätzlich vom Umtausch ausgeschlossen.
Unter Trauringshops gibt es jedoch auch Anbieter, die in diesem Punkt äußerst kulant sind. Ring-Paare.de erstattet beispielsweise 70% des Kaufpreises bei Rücknahme individuell hergestellter Ringe zurück und fertigt diese neu.

Weitere Ratgeberseiten für das Brautpaar:

Gravur des Eheringes Das Hochzeitsmenü